HOCHKOPF-Hütte
Todtmoos

Freizeitaktivitäten

HOCHKOPF-Hütte Todtmoos


Was kann man machen ?

Die Hütte ist als Ausgangspunkt für ausgedehnte Spaziergänge und Wanderungen ideal gelegen, eine Tischtennisplatte im Freien gibt es ebenfalls (bitte Schläger und Bälle mitbringen). Erlebnispädagogische Maßnahmen und Outdoor-Aktivitäten können direkt an der Hütte gestartet werden.



Kostenfreie Angebote mit der Gästekarte

Die Kurtaxe beträgt zur Zeit für Erwachsene 2,10 €/Tag.

Von der Kurtaxe befreit sind:

Mit der Gästekarte, die Sie von uns bei der Anreise bekommen, sind einige Angebote gratis. Dazu gehört die kostenlose Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs (Konus).

Gratis mit der Gästekarte



Konus

Die Gemeinde Todtmoos nimmt am Konus-System teil, d.h. gegen Vorlage der Gästekarte kann man sämtliche öffentlichen Verkehrsmittel im Schwarzwald kostenlos nutzen.

Die KONUS-Gästekarte gilt in folgendem Gebiet: Von Offenburg im Norden bis Waldshut und Lörrach im Süden, von der franz. Grenze im Westen bis Villingen-Schwenningen im Osten. Sie gilt im eingetragenen Zeitraum des Aufenthaltes in allen Bussen und Schienenbahnen der teilnehmenden Verkehrsverbünde als Fahrausweis.

Eine Zustellung der Karte VOR der Anreise wird von Konus untersagt, d.h. zumindest die Anreise muß normal bezahlt werden.





Outdoorzentrum

Direkt bei der Hochkopf-Hütte ist das Outdoorzentrum Schwarzwald mit Aktivitäten, die sich ideal für Gruppen eignen.

Im Team gemeinsam eine Aufgabe lösen, auf den Schwächsten Rücksicht nehmen, Außenseiter einbinden. Sich gegenseitig Mut machen und helfen. Die Schwächen der anderen erkennen und akzeptieren. Und manchmal macht es einfach nur Spaß gemeinsam Aufgaben zu lösen.

Gruppenpower


Problemstellungen erkennen, Strategien entwickeln, Aufgaben meistern. Dabei gemeinsam in der Gruppe agieren, kommunizieren, sich helfen. Das sind die zentralen Ziele und Schwerpunkte in diesem Outdoorprogramm. Dabei kommen Übungen wie z.b. Spinnennetz, Tarzan oder Zick-Zack zum Einsatz.

Progammdauer: Halbtags ca. 2 - 2,5 Std.
Mindestalter: ca 10 Jahre

High Rope Course

Aufgaben gemeinsam lösen

Spaß in der Gruppe, gemeinsam Aufgaben lösen, soziale Verhaltensmuster erkennen.

Unsere Bodenelemente sind vielseitig verwendbar. Zum Beispiel für Teamtrainings oder zur Unterstützung von Gruppenprozessen.

Mitarbeitertraining

Gruppenprozesse

Im Team gemeinsam eine Aufgabe lösen, auf den Schwächsten Rücksicht nehmen, Außenseiter einbinden. Sich gegenseitig Mut machen und helfen. Die Schwächen der anderen erkennen und akzeptieren. Und manchmal macht es einfach nur Spaß.

Gruppenprozesse

Preise Bodenprogramm Gruppenpower

Gruppen ab 8 Personen 19 € pro Person
Gruppen ab 16 Personen 15 € pro Person

Zum Anmeldeformular (PDF 380 KB)



Teilnahmebedingungen


1. Vertragsschluß
Die von ihnen abgegebene Festbuchung ist ein Angebot, welches von uns durch eine schriftliche Buchungsbestätigung angenommen wird. Erst mit Zugang der Buchungsbestätigung bei ihnen ist der Teilnahmevertrag wirksam abgeschlossen.

2. Zahlung
Mit der Buchungsbestätigung wird eine Anzahlung in Höhe von 50% der Teilnahmegebühren fällig. Die Restzahlung ist vor Beginn der Veranstaltung fällig. Sollte zum Zeitpunkt der vereinbarten Teilnahme die Gebühr nicht oder nur zum Teil bezahlt worden sein, sind wir berechtigt, den Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen, ohne dass ein Minderungsgrund für den Teilnehmer besteht.

3. Rücktrittsklausel
Bei Stornierungen vor dem schriftlich bestätigten Teilnahmetermin fallen folgende Kosten von der vereinbarten Teilnahmegebühr an: Mindestens 30 Tage keine Kosten, mindestens 15 Tage 50%, mindestens 10 Tage oder bei nichterscheinen 100%. die Stornierung muß schriftlich erfolgen. Maßgebend für die Rechtzeitigkeit ist der Zugang des Stornierungsschreibens. Die vorgenannten Kosten werden nicht geschuldet, wenn uns der Teilnehmer nachweist, daß uns ein geringerer oder keinen Schaden entstanden ist.

4. Kündigung infolge höherer Gewalt
Wird die Teilnahme infolge höherer Gewalt erschwert oder gefährdet, ist der Trainer berechtigt über den Abbruch des Trainings zu entscheiden. Bei Abbruch des Trainings besteht kein Anspruch auf Erstattung des Teilnahmepreises, es sei denn der Teilnehmer weist uns einen geringeren oder keinen Schaden nach.

5. Nicht in Anspruch genommene Leistungen
Nimmt der Kunde einzelne Leistungen (z.B. durch Verletzung während der Teilnahme) nicht in Anspruch oder ist er den Anforderungen aufgrund seiner Leistungsfähigkeit nicht gewachsen, entfällt der Teilnahmepreis nicht, es sei denn der Teilnehmer weist uns einen geringeren oder keinen Schaden nach.

6. Anweisungen der Trainer
Den Anweisungen der Trainer ist uneingeschränkt Folge zu leisten. Bei Nichtbefolgung der Anordnungen der Trainer oder bei nachhaltigen Störungen des Ablaufs ist der Veranstalter berechtigt, den Teilnehmer mit sofortiger Wirkung von der Veranstaltung auszuschließen. Es besteht in diesen Fällen kein Anspruch auf Erstattung des Teilnahmepreises, es sei denn der Teilnehmer weist uns einen geringeren oder keinen Schaden nach.

7. Haftung
Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Die Teilnahme ist ausgeschlossen, sollte der Teilnehmer körperlich beeinträchtigt sein, gleich aus welchem Grund. Die gesetzlichen Vertreter haften für die vertretenen Teilnehmer. Nicht voll geschäftsfähige Teilnehmer sind von der Teilnahme ausgeschlossen, es sei denn es wird vor dem Training eine schriftliche Erlaubnis der gesetzlichen Vertreter vorgelegt, welche uns berechtigt, verbindliche Anweisungen zu erteilen. Der Teilnehmer erklärt durch seine Unterschrift bei der Anmeldung, daß er körperlich gesund ist und keine berauschenden oder sonstigen, die geistige Verfassung einschränkende Mittel (Drogen, Alkohol oder Medikamente etc) konsumiert hat. Unsere Haftung wird ausgeschlossen, es sei denn es ist uns vorsätzliches oder grobfahrlässiges Verhalten vorzuwerfen.

8. Sonstiges
Sollte eine der vorgenannten Klauseln unwirksam sein, behalten die übrigen Bestimmungen ihre Wirkung. Die Parteien verpflichten sich, anstatt der unwirksamen Klausel eine solche zu vereinbaren, die dem Sinn und Zweck der unwirksamen Klausel am nächsten kommt.









Bergwärts

Eine Skitour durch unberührten Schnee, eine Hüttentour mit dem Rad oder einfach nur eine Wanderung in den Bergen eurer Heimat egal welches Bergerlebnis euch im Kopf herum spukt, BERGWÄRTS verwirklicht eure Träume und gestaltet eure Touren, egal wo und wie ihr diese erleben möchtet.

Bergwärts


Exclusive Outdoor Erlebnisse mit Tim Fritz.

Durch sein Sportwissenschaftsstudium mit Skandinavistik, die Ausbildung zum staatlich geprüften Skilehrer, seine Mitgliedschaft im Ausbilderteam der Berufsskilehrer, sowie als Bergretter und Mountainbikeguide ist er der Trainingsexperte und perfekte Begleiter in der Natur und am Berg.

Seine vielfältigen Sportleidenschaften bringt Tim seit Jahren bei Skischulen, Ausbildungseinrichtungen und Teambuildings ein und tut alles, um seine Gäste für die Natur zu begeistern.

Mehr Informationen: www.bergwärts.com




Essen Trinken Tanzen in Todtmoos

Betrieb Ortsteil Tel/Fax/Mail
Café Bockstaller
79682 Todtmoos
Todtmoos Tel 07674 - 8885
Fax 07674 - 922053
eMail
Cafe Zimmermann
Kurparkweg 2. 79682 Todtmoos
Todtmoos Tel 07674 - 90570
Fax 07674 - 905720
eMail
Cafe Maier
Hauptstr. 16 79682 Todtmoos
Todtmoos Tel 07674 - 546
Fax 07674 - 1068
eMail
Schwarzwaldspitze
Jägermatt 79682 Todtmoos
Todtmoos Tel 07674 - 921060
Fax 07620 - 988901
eMail
Klimperkasten
Kirchbergstr 4 79682 Todtmoos
Todtmoos Tel 07674 - 8934
Fax 07674 - 8934
eMail
Hotel Waldfrieden
Dorfstr. 8 79674 Herrenschwand
Herrenschwand Tel 07674 - 920930
Fax 07674 - 9209390
eMail
Landgasthaus Pension Sternen
Hangstr. 4 79682 Todtmoos
Schwarzenbach Tel 07674 - 90520
Fax 07674 - 905240
eMail
Romantisches Schwarzwaldhotel
Alte Dorfstr. 29 79682 Todtmoos
Weg Tel 07674 - 90530
Fax 07674 - 905390
eMail



Freibad Aquatreff

Das Freibad, umrahmt von Bergen und somit windgeschützt, ist beheizt und meistens ab Juni geöffnet. In der kühleren Jahreszeit stehen Hallenbäder, Solarium und Sauna in verschiedenen Hotels zur Verfügung. Freibad "Aqua-Treff" Hotline : 0171-7774117

Öffnungszeiten

Mit Gästekarte Eintritt frei!



Bergwerk

Nach langjährigen Sanierungsarbeiten ist das alte Bergwerk im Ortsteil Mättle seit Juni 2000 für Besucher zugänglich.

Die Grube Todtmoos-Mättle wurde erstmalig 1798 urkundlich erwähnt. Bis zur Stilllegung der Vitriolhütte im Ortsteil Berghütte 1835 wurde in grösseren Mengen Magnetkieserz im Tagebau abgebaut und verarbeitet. Erst danach wurde das bisher als Abfall behandelte Nickelerz zur Stahlhärtung benötigt und mit Unterbrechungen in kleineren Mengen erschürft. Die weitergehenden bergmännischen Untersuchungen hatten jedoch nicht den erhofften Erfolg. Da man trotz großer Anstrengungen in den Jahren 1934 bis 1937 keine abbauwürdigen Erznester fand, wurden die Arbeiten 1937 endgültig eingestellt und die Grube aufgegeben. 1988 wurde mit den Aufsäuberungsarbeiten zur Errichtung eines Schaubergwerkes begonnen, die im Jahre 2000 abgeschlossen wurden.

Öffnungszeiten
Mai - Oktober: Do, Sa und So 14.00 - 17.00 Uhr
November - April: je nach Schneelage Sa, So sowie an Feiertagen 14.00 - 17.00 Uhr, Gruppen ganzjährig

Gruppen ab 20 bis maximal 50 Personen auf Anfrage bei der Tourist Info. Busfahrer und Reiseleiter frei. Der Tiefstollen kann auch von Behinderten (Rollstuhlfahrer) besichtigt werden, Begleitpersonal frei. Vom Parkplatz zum Bergwerk sind es ca. 5 min zu Fuß.
Mit Gästekarte Eintritt frei!



Reiten und Kutschfahrten

Reiten und Kutschfahrten im Reitstall von Helmut Zimmermann in Todtmoos-Weg, ca 500 m von der Hütte entfernt. Ausritte für Einsteiger und Fortgeschrittene sowie Kutschfahrten (da sitzt man nicht so hoch...)
Telefon Reitstall 07674 - 503.
www.reitstall-todtmoos.de



Heimatmuseum

Das Todtmooser Heimethus gibt einen Einblick in das Leben im Schwarzwald in früheren Jahren.
Mit Gästekarte Eintritt frei!



Ausflüge

Im Umkreis von 50 - 100 km befinden sich jede Menge Ausflugsziele die einen Besuch lohnen.
Weitere Infos hier...







Copyright © by Hochkopfhütte Todtmoos   Home    Impressum   Facebook